KITZBÜHELER ALPEN

KITZBÜHELER ALPEN

Almabtrieb in Reith im Alpachtal

Das idyllische Brixental liegt im Südosten des Tiroler Unterinntals und kann, wenn man so will, als Verbindungsstück zwischen dem berühmten Kitzbühl und dem schönen Inntal gesehen werden. Für Täler typische enge Stellen oder schattige Hügel sucht man hier vergebens. Das 30km lange Brixental ist offen und weit – es verfügt über saftig grüne Wiesen und sanft ansteigende Almflächen. Auf ein alpines Panorama muss man dennoch nicht verzichten, denn die imposanten Kitzbüheler Alpen befinden sich nur einen Katzensprung entfernt. Kirchberg liegt unweit von Kitzbühel, der schmucke Ortskern ist umgeben von einer imposanten Bergwelt.

Bauernherbst mit dem großem Almabtrieb in Reith i. Alpachtal zum attraktiven Preis

Almabtrieb

So wohnen Sie

Im gemütlichen Ambiente des Lifthotels spüren Sie sofort die Tiroler Gastlichkeit. Beim herzhaft zubereiteten Frühstücksbuffet können Sie gestärkt in den neuen Tag starten und beim Abendessen haben Sie die Qual der Wahl - traditionell und bodenständig oder doch lieber international und raffiniert? Das Hotel liegen nur wenige Gehminuten vom Kirchberger Ortskern. Alle Zimmer verfügen über: Bad, SAT-TV, Selbstwählertelefon, Haarfön und Safe.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise über Würzburg - München - Wörgl nach Kirchberg
2. Tag Rundfahrt "Zillertal / Gerlospaß / Krimmler Wasserfälle".
3. Tag Besuch des Almabtrieb in Reith im Alpachtal. Der Bauernmarkt mit Almabtrieb, Handwerkermarkt und Kirchtagsfest ist nicht irgendein Fest, es ist DAS FEST DES JAHRES in Reith. Ein Volksfest wie es im Buche steht. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt! Musik und Stimmung auf dem Dorfplatz. Holzschnitzer, Korbflechter, Schnapsbrenner, Glasschleifer uvm. zeigen ihr Können. Speck mit Bauernbrot und Bauernbutter ... Natürlich darf auch ein "selbstgebrannter Obstler" nicht fehlen.
4. Tag Achensee und Gramaialm
5. Tag Rückreise über Augsburg - Ulm in die Heimat