KLEINWALSERTAL

KLEINWALSERTAL

Frühlingserwachen in den Bergen

Das Kleinwalsertal mit seinen ca. 5000 Einwohnern erstreckt sich auf einer Fläche von 97 km². Es ist ca. 15 km lang und ca. 6,5 km breit.Von Bergen “eingekesselt” ist das Tal nur über deutsches Bundesgebiet erreichbar. Um von hier aus in das “restliche” Österreich zu gelangen, muss man entweder “gut zu Fuß sein” oder eine ca. 45km lange Autofahrt auf sich nehmen. Aus diesem Grund ist es seit 1891 auch Zollanschlussgebiet, um die Talbevölkerung finanziell zu entlasten. Das Tal bietet ein grandioses Bergpanorama und eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur für den Fremdenverkehr.

Gästekarte – die in unserem Preis bereits enthalten ist – ist die Nutzung sämtlicher Linienbusse im Kleinwalsertal kostenlos!

© Kleinwalsertal Tourismus
© Kleinwalsertal Tourismus

So wohnen Sie

Sie wohnen im *** Superior IFA Hotel Alpenrose (www.ifa-hotels-kleinwalsertal.com)** in Mittelberg. Das familiäre IFA Hotel Alpenrose***s versteht sich als Urlaubsgarant. Da gibt es einfach alles: Gemütliche Zimmer, Pool, Sauna, Hotelbar, Fitness, Massage. Zu Mittag wartet bereits eine kräftige Suppe zur Stärkung. Bedienen Sie sich einfach. Und abends fängt das kulinarische Erlebnis erst an. Die Köche bereiten das Buffet und alle Speisen ganz frisch für Sie zu - direkt vor Ihren Augen. Ein kulinarisches Erlebnis, das schmeckt. Garantiert!

Reiseverlauf

1. Tag Anreise über Würzburg – Ulm – Kempten ins Kleinwalsertal.

2. Tag Halbtagesfahrt Oberstdorf und Breitachklamm.

3. Tag Alpenrundfahrt mit Wieskirche, Kloster Ettal und Oberammergau

4. Tag Halbtagesfahrt: Balderschwang - Oberstaufen - Immenstadt

5. Tag Rückreise mit Aufenthalt in Dinkelsbühl.