LEUTASCH

LEUTASCH

Olympiaregion Seefeld zwischen Karwendel und Wetterstein

Zusammengesetzt aus 26 Weilern, liegt die Gemeinde Leutasch in einem Hochtal an der Grenze zu Bayern in der Olympiaregion Seefeld. Bekannt ist das Dorf vor allem durch seine “Lüftlmalerei”, die in Bayern und Tirol beheimatet ist. Eine sanft blühende Landschaft, ausgebreitet auf ein über 16 km langes Tal: Das ist Leutasch, der Treffpunkt für alle, die Natur und Authentizität, die einfach „gut tut“ genießen wollen. Hier offenbart sich gelebtes Brauchtum und echte Tradition. Wenn die Tage wieder kürzer werden und sich die Blätter bunt färben, liegt der Herbst in der Luft. Für viele, ist der Herbst die schönste Jahreszeit.

Ihr Hotel mit Herz

So wohnen Sie

Im 4 Sterne Hotel KRISTALL möchten wir Ihnen jeden Tag Träume erfüllen. Lassen Sie den Alltag hinter sich und entdecken Sie die faszinierende Natur Tirols. Genießen Sie regionale und internationale Köstlichkeiten der vielfältigen Küche und lassen Sie sich verwöhnen. Alle Zimmer und Appartements sind individuell gestaltet und doch gleich eingerichtet. Nutzen Sie die Vielfalt der Pools und Becken welche Sie in dem Wellnessbereich finden. Sportlich aktiv mit der Gegenstromanlage im Sportbecken bis zu herrlich entspannt im Wellnessbecken oder dem Whirlpool.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise über Würzburg - Ulm - Allgäu, nach Leutasch

2. Tag Halbtägige Talrundfahrt mit dem Chef des Hauses

3. Tag Ausflug: Oetztal mit Kühtai inkl. RL

4. Tag Seefeld mit Kutschfahrt zum Seefelder Wildsee und Mitternwald

5. Tag Rückreise über Mittenwald, Garmisch- Partenkirchen - München in die Heimat